There will not be a Sprachbankrott

Viel weil Englisch verwenden unsere Politiker und Ihre Parteien? Der Bundestags-Wahlkampf 2013 war mit seinen TV-Duellen, Reden und Plakaten ein guter Anlass für mich die Frage zu untersuchen. Und ich war überrascht! Wirklich peinliche denglische Wortklopse gab es nicht. Allerdings ein paar unschöne Ausnahmen.



zum Artikel